Homepage 2020-02-21T15:45:24+01:00

Was ist KISI?

Wir sind eine internationale Bewegung – eigentlich wie eine große Familie aus Kindern,
Jugendlichen und Erwachsenen. Mit Liedern und Musicals sind wir unterwegs,
um die frohe Botschaft von Jesus zu den Menschen zu bringen.
Wir möchten als fröhliche Gemeinschaft lernen, Gott zu entdecken,
unsere Talente neu zu wecken und täglich Jesus nachzufolgen.
Wir sind eine katholische Bewegung, aber unser ökumenischer Auftrag ist uns sehr wichtig. 

Mehr erfahren
Terminkalender

Aufführungs- und Probentermine – Du bist herzlich willkommen!

KISI-Nachmittag

22. Februar, 14:00 - 18:00

KISI Lobpreisband

14. März, 10:00 - 12:00

KISI-Nachmittag

14. März, 14:00 - 18:00

weitere Termine

„Eure Söhne und Töchter werden Propheten sein,
eure Alten werden Träume haben und
eure jungen Männer haben Visionen.“

Joel 3:1

Informationen rund um KISI

IMPULS – Gruß aus Neuseeland!

Liebe KISIs, liebe Freunde! Nun bin ich schon seit einigen Monaten hier in Neuseeland und ihr fragt euch vielleicht, warum ich so lange nichts von mir hören lasse. Darum möchte ich euch als erstes sagen: Ich habe euch nicht vergessen und vermisse euch alle! 😊 Das Leben hier ist sehr anders als im Ländle und ich habe ein paar Wochen gebraucht um mich daran zu gewöhnen. Ich wohne hier in einem Ort namens Wanaka [...]

IMPULS – Guter Hirte

Der gute Hirte Ps.23 Der Herr ist mein, dein , Elisabeths, Michaelas,..... Moses, Noas, Jakobs Hirt. Hirte, Herr, Chef, Vater, Abba, Heiland, Erlöser, Versorger... Darum wird mir  uns allen) an nichts mangeln. In allem genügen. Gottvater lässt mich,  dich, uns ruhen, stillt mich, weidet mich, sättigt, schützt, stützt, tröstet, ermutigt, richtet auf, korrigiert, verändert . Er umgibt (rund um mich herum) mich  jede Sekunde (natürlich auch im Alltagstohuwabohu) mit Güte, Barmherzigkeit und Liebe. Du [...]

IMPULS – Neu werden

Liebe KISIs,   wir haben ein neues Jahr begonnen. Inzwischen ist es schon gar nicht mehr so neu… Aber das macht nichts! Im Grunde genommen ist es gar nicht so wichtig, ob wir den 1. Jänner oder den 20. Februar oder den 17. Mai, oder…. als Datum schreiben. Denn: Neu anfangen: Das dürfen wir immer! Jederzeit! Hast du das auch schon erlebt, dass du mit etwas, wo du mittendrin steckst, am liebsten neu anfangen [...]