Ja, hurra, juhu, juhe wir waren mit dem Musical „Paulus“ auf Tournee

//Ja, hurra, juhu, juhe wir waren mit dem Musical „Paulus“ auf Tournee

Ja, hurra, juhu, juhe wir waren mit dem Musical „Paulus“ auf Tournee

  • Paulus Aufführung Schlusspose

Tournee „Paulus“

„Hey, Mann, da bleibt uns glatt die Spucke weg!“

Das singen die Inselbewohner von Malta, als Paulus die Begegnung mit der tödlichen Viper schadlos übersteht. Zumindest singen sie das im KISI-Musical “Paulus – von Gott berufen“, mit dem KISI Vorarlberg vier Tage auf Tournee war. In Braz, Wolfurt und Ludesch ging die Geschichte des Völkerapostels über die Bühne. An die 650 Zuschauer, darunter viele Kinder, erlebten mit, wie Paulus dem Auferstandenen begegnet, wie er später aus dem Gefängnis befreit wird und dann in einen gewaltigen Seesturm gerät. Die jungen Schauspieler – die jüngsten von ihnen sind noch Volksschüler – brachten die Ereignisse begeistert und begeisternd zum Klingen. Berührende Tanzszenen vertieften das Geschehen.

Ja, und da kann einem schon beim Zusehen die Spucke wegbleiben, wenn an die 70 Kinder und Jugendliche so engagiert auf der Bühne stehen, ungeniert Soli singen und auf hohem Niveau tanzen! Die KISIs waren ab Christi Himmelfahrt unterwegs und bereiteten sich in der KISI-Base in Hörbranz auf ihre Einsätze vor, zu denen auch drei Gottesdienstgestaltungen – in Braz, in Feldkirch-Gisingen und auf dem Bregenzer Frühlingsfest – sowie ein Besuch im Seniorenheim in Braz gehörten. Gemeinschaft, Gebet, Freude am Glauben, am Singen und Tanzen verbanden die jungen Menschen aufs Neue, die dabei von einem tollen Mitarbeiterteam in Küche, Technik und Organisation unterstützt wurden.

Ach ja, und wenn du auch einmal erleben möchtest, dass dir die Spucke wegbleibt, weil du etwas so Tolles miterleben darfst, dann schau vorbei! ZB bei den KISI-Sommerdays von 11.-15. Juli in Hörbranz – oder beim KISI-Sommerfest am 2. Juli.

By | 2022-05-31T19:44:06+02:00 Mai 30th, 2022|News|0 Comments

Leave A Comment